Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Avocadobrownies

Avocadobrownies

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 246/​1030
    kcal / kJ
  • 15.1 g
    Kohlen-hydrate
  • 3.2 g
    Eiweiß
  • 19 g
    Fett
  • 1
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    246/1030 kcal/kJ, 15.1 g Kohlen-hydrate, 3.2 g Eiweiß, 19 g Fett, 1 BE

Zutaten (18 Stück)

300 g Zartbitter-Schokolade
150 g weiche Butter
3 Eier
120 g brauner Zucker
1 reife Avocado
60 g Mehl
1 TL Backpulver
120 g gehackte Nüsse, z.B. Macadamianüsse, Haselnüsse, Cashewkerne

Zubereitung

1

230 Gramm Schokolade grob hacken und Butter auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Eier und Zucker dickschaumig aufschlagen. Avocado halbieren, Kern herauslösen, das Fruchtfleisch mit einer Gabel fein zerdrücken und unter die Eiermischung rühren. Mehl und Backpulver zufügen und verrühren.

2

Schokomischung unterrühren und die Hälfte der Nüsse esslöffelweise dazugeben, auf die Hälfte eines mit Backpapier ausgelegten Backbleches streichen, die Kante mit Alufolie fixieren und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft: 160 Grad) 25 bis 30 Minuten backen.

3

Übrige Schokolade ebenfalls auf dem heißen Wasserbad schmelzen, restliche Nüsse untermischen, auf dem heißen Kuchen verteilen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

4

Kuchen in Stücke schneiden, nach Wunsch mit Puderzucker bestäuben und servieren.