Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Apfeltarte mit Himbeersoße

Apfeltarte mit Himbeersoße

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 359/​1501
    kcal / kJ
  • 58 g
    Kohlen-hydrate
  • 4 g
    Eiweiß
  • 12 g
    Fett
  • 5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    359/1501 kcal/kJ, 58 g Kohlen-hydrate, 4 g Eiweiß, 12 g Fett, 5 BE

Zutaten (10 Stück)

250 g Mehl Type 405 und Mehl für die Arbeitsfläche
100 g Puderzucker
1 Prise Salz
125 g weiche Butter
1 Eigelb
Hülsenfrüchte zum Blindbacken
600 g Äpfel
20 g brauner Zucker
0.5 TL gemahlener Zimt
1 Msp. gemahlener Piment
300 g tiefgekühlte Himbeeren

Rezept-Tipp

  • Das Vorbacken, Blindbacken genannt, verhindert, dass der Teig durch den Belag aufweicht und aus der Form gerät.


Zubereitung

1

Für den Teig Mehl mit 80 Gramm Puderzucker und Salz mischen. Butter und Eigelb zugeben und alles mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Bei Bedarf etwas mehr Mehl oder 1 Esslöffel Wasser zugeben. In Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde kühlen.

2

Backofen auf 190 Grad vorheizen (Umluft: 165 Grad). Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten, dann rund ausrollen (Durchmesser circa 32 Zentimeter). Eine Tarteform (Durchmesser 24 Zentimeter) mit dem Teig an Rand und Boden auslegen, überstehenden Teig abschneiden.

3

Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit Backpapier belegen und mit Hülsenfrüchten beschweren. Im heißen Backofen auf unterer Schiene 15 Minuten vorbacken.

4

Inzwischen Äpfel schälen, entkernen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Braunen Zucker mit Zimt und Piment mischen.

5

Backpapier und Hülsenfrüchte von der Tarte entfernen. Äpfel dachziegelartig auf dem Teig verteilen. Mit der Zuckermischung betreuen. Im heißen Ofen 25 bis 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf einem Gitter abkühlen lassen.

6

Himbeeren mit restlichem Puderzucker in einen Topf geben, aufkochen und circa 10 Minuten sanft köcheln lassen. Durch ein feines Sieb streichen. Tarte aus der Form lösen, mit Sauce servieren.