Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Apfelkuchen vom Blech

Apfelkuchen vom Blech

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 535/​2236
    kcal / kJ
  • 58 g
    Kohlen-hydrate
  • 11 g
    Eiweiß
  • 28 g
    Fett
  • 5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    535/2236 kcal/kJ, 58 g Kohlen-hydrate, 11 g Eiweiß, 28 g Fett, 5 BE

Zutaten (12 Stück)

1.5 kg Tafeläpfel
2 TL Zitronensaft
250 g Pflanzenmargarine
1 Prise Jodsalz
200 g Zucker
1 TL Zimt
8 Eier
2 TL Backpulver
180 g Weizenmehl
50 ml Rum
200 g gemahlene Mandeln
80 g Sultaninen
1 EL Puderzucker

Zubereitung

1

Äpfel schälen, entkernen und vierteln. Mit Zitronensaft beträufeln und beiseitestellen. Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen.

2

Margarine, Salz, Zucker und Zimt mit dem Handrührgerät 5 bis 6 Minuten cremig aufschlagen.

3

Eier nach und nach unterrühren. Backpulver und Mehl vermischen und mit Stroh-Rum, Mandeln und Sultaninen unter die Eimasse rühren.

4

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes tiefes Backblech (30 cm x 40 cm) geben und mit den Äpfeln belegen. 35 bis 40 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.