Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Antipasti-Nudelsalat „Italien“

Antipasti-Nudelsalat „Italien“

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 445/​1871
    kcal / kJ
  • 49 g
    Kohlen-hydrate
  • 7 g
    Eiweiß
  • 24 g
    Fett
  • 4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    445/1871 kcal/kJ, 49 g Kohlen-hydrate, 7 g Eiweiß, 24 g Fett, 4 BE

Zutaten (4 Portionen)

200 g Nudeln (z. B. Rigatoni)
1 Zucchino
1 Aubergine
6 EL Olivenöl
50 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
je 5 grüne und schwarze Oliven
30 g Pinienkerne
40 g Rucola
2-3 EL dunkler Balsamicoessig
je 1-2 TL Honig und Senf
Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Rezept-Tipp

  • Wenn Sie den Salat gerne würziger mögen, geben Sie noch einige Scheiben italienische Salami dazu oder bestreuen den Salat zusätzlich mit frischen Parmesanhobeln.


Zubereitung

1

Nudeln nach Packungsanweisung circa 5 bis 8 Minuten bissfest garen. Zucchino und Aubergine waschen, putzen, in Würfel schneiden und in 3 Esslöffel erhitztem Öl circa 4 bis 5 Minuten braten.

2

Tomaten in kleine Würfel und Oliven in Scheiben schneiden. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten. Rucola waschen, putzen und in mundgerechte Stücke zupfen.

3

Restliches Öl, Essig, Honig und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Salatzutaten, bis auf Rucola vermischen. Rucola und Pinienkerne darüberstreuen und servieren.