Alle Kategorien
Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

    BWT Mineralstoff Quantophos F1 / Impulsan H1 20 Liter

    BWT Mineralstoff Quantophos F1 / Impulsan H1 20 Liter
    Dosier-Wirkstoff (Mineralstoff-Kombination) zur Aufbereitung von Trink- und Brauchwasser. Zum Schutz vor Kalk in wasserführenden Systemteilen aus verzinktem Stahl.

    Lösungskonzentrat in Lebensmittelqualiät mit Keimschutz
    Schutzschichtbildend
    Auch geeignet zur Sanierung bei bereits vorhandener Korrosion

    Anwendungsbereich:
    - Härtebereich von 0 bis 7 GdH 21 GdH / Summe der Erdalkalien 0-1,3 mol/m3
    - Bis max. 65°C Wassertemperatur bestimmt
    - Für Dosiergeräte Bewados E20 und Medotronic F

    Dosierung:
    Die Dosierung von Quantophos F1 / Impulsan H1 erfolgt problemlos mit DVGW/en Mineralstoff-Dosiergeräten aus Originalgebinden.

    Die Dosierung von Quantophos F1 / Impulsan H1 ist nach der Trinkwasserverordnung bis zu 5 g P2 O5/m3 = 6,7 g PO4/m3 = 2,2 g P/m3 Wasser zugelassen.

    Die Mineralstoff-Dosiergeräte sind werkseitig entsprechend eingestellt.

    Lagerung:
    Die Produkte müssen lebensmittelgerecht behandelt und getrennt von ätzenden, übelriechenden oder giftigen Substanzen frostsicher und trocken gelagert werden. Die Produkte dürfen nicht in die Hände von Kindern gelangen.

    Lagertemperatur: 10-30 °C.
    Bei Unterkühlung kann es zur Auskristallisierung der Wirkstoffe kommen. Aufwärmen auf 20 °C und Schütteln löst die Kristalle wieder auf. Die Wirksamkeit wird dadurch nicht beeinflusst.

    Haltbarkeit: mindestens 3 Jahre ab Produktionsdatum.
    Der Inhalt angebrochener Behälter muss innerhalb von 6 Monaten verbraucht werden.


    Siehe auch: DIN 50930 (Korrosion metallener Werkstoffe im Innern von Rohrleitungen, Behältern und Apparaten bei Korrosionsbelastung durch Wässer) und DIN-EN 12502 (Korrosionsschutz metallischer Werkstoffe).



    20 Liter Wirkstoffbox

    Bestell-Nr. 18027



    • Härtebereich: 1 (o° bis 7° dGH)
    • Für weiches Wasser mit aggressiven Eigenschaften
    • Schutzschichtbildung in verzinkten Rohrleitungen
    • Dosier-Wirkstoff (Mineralstoff-Kombination) zur Aufbereitung von Trink- und Brauchwasser mit Härte von 0 bis 7 GdH.
    • Summe der Erdalkalien 0-1,3 mol/m3.
    • Zum Schutz vor Kalk in wasserführenden Systemteilen aus verzinktem Stahl. Lösungskonzentrat in Lebensmittelqualität, mit Keimschutz, Schutzschichtbildend
    • Auch geeignet zur Sanierung bei bereits vorhandener Korrosion.Für
    • Dosiergeräte Bewados E 20/ Medotronic F
    • 20-l-Wirkstoffbox.
    108,00 €
    (5,01 €/1kg) (5,40 €/1l)
    Kostenloser Versand
    Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen
    Alle Preise inkl. MwSt.

    Weitere Angebote für dieses Produkt

    • 1 neuer Artikel (ab 123,10 €)