Alle Kategorien
Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

    OLI-NATURA Projektöl für innen (speziell für Möbel, Parkett und Treppen aus Holz), 1 Liter, Farblos

    OLI-NATURA Projektöl

    • Farbloses und farbiges Universal-Holzöl auf Leinöl-Basis
    • Zur Erstbehandlung und Pflege von unbehandeltem oder geöltem Holz
    • Dringt tief ein und schützt von innen
    • Schmutz- und wasserabweisend, langlebig und pflegeleicht
    • In 1-2 Aufträgen leicht zu streichen oder rollen
    • Hohe Ergiebigkeit: 1L ergibt ca. 25m² pro Anstrich
    • Für Spielzeug geeignet

    Das »OLI-NATURA Projektöl« auf Basis von Leinöl wird für die Behandlung von Möbeln, Treppen und Dielen auf nahezu allen Holzarten eingesetzt. Es hat einen Solid-Anteil von 60 %, zieht tief in die Poren ein und schützt das Holz zuverlässig von innen. Es bildet keine Oberflächenschicht, sondern stellt vielmehr eine offenporige Imprägnierung dar.

    Dank der hohen Eigenpenetration des Projektöls ist es besonders leicht zu verarbeiten und sehr ergiebig. Mit nur ein bis zwei Aufträgen werden äußerst wasser- und schmutzabweisende Holzoberflächen erzielt, die pflegeleicht und reparaturfreundlich sind.

    Neben der beliebten farblosen Variante gibt es vier Farben, die den natürlichen Charme des Holzes erhalten und die Oberfläche haptisch aufwerten.

    Das Projektöl ist ideal für alle gelaugten, unbehandelten, geschliffenen oder neuen Holzoberflächen, aber auch für Grobspanplatten (OSB) und Kork im Innenbereich geeignet: ob für Holz- oder Gestellmöbel, Wandverkleidungen, Türen oder Küchenmöbel, Parkettfußböden oder Treppen.

    Leicht aufzutragen

    Je nach Einsatzbereich wird das Material in ein bis zwei Arbeitsgängen mit einem Pinsel, einem Ballen, einer Mohairrolle oder einer Öl-Bürste aufgetragen, sodass die ganze Holzoberfläche glänzend benetzt ist.

    Wichtig ist, dass der Auftrag gleichmäßig dünn erfolgt und eventueller Ölüberschuss mit einem Baumwolltuch abgenommen wird. Denn bei zu hoher Schichtstärke härtet das Öl nicht mehr richtig durch und bleibt schlimmstenfalls als klebriger Film auf der Oberfläche liegen. In diesem Fall ist das Holz übersättigt, es kann kein Öl mehr aufnehmen.

    Für normal beanspruchte Möbel reicht in der Regel ein einmaliger Auftrag vollkommen aus. Böden, Treppen oder hoch beanspruchte Möbel benötigen hingegen mehr Schutz. Hier empfiehlt sich ein Zweitauftag, der in der Nassphase mit weißem/beigem Pad per Hand oder Poliermaschine einmassiert wird.

    Je nach Schliff und Saugfähigkeit des Holzes reichen zirka 40 g/m² pro Auftrag. Dies entspricht rund 25 m² pro Liter bei einem Auftrag und etwa 13 m² bei zwei Aufträgen. Bei Normalklima ist die Oberfläche nach 1–2 Stunden staubtrocken und nach 2–3 Tagen voll durchgehärtet.

    Der Trocknungsvorgang ist am charakteristischen Ölgeruch erkennbar. Der Geruch verschwindet, wenn das Öl ausgehärtet ist. Besonderes Augenmerk gilt ölgetränkten Lappen, Pads oder Pinseln, die sich durch Wärmestau selbst entzünden können. Diese einfach nach Gebrauch reinigen oder unter Wasser aufbewahren.

    Optik und Haptik

    Das »OLI-NATURA Projektöl« in »Natur« verleiht dem Holz ein farbvertiefendes Aussehen, und die Maserung tritt wunderschön hervor. Das tiefe Eindringen des Öls erzeugt eine deutlich dunklere Farbe, den sogenannten Dauernasseffekt. Es entspricht etwa der Farbe einer unbehandelten Holzoberfläche, wenn sie nass ist.

    Die pigmentierten »OLI-NATURA Projektöle« hingegen bringen Farbe aufs Holz. Ihre Pigmente erhalten das Strukturbild des Holzes und verleihen der Oberfläche die gewünschte Farbigkeit.

    Bei der Ausführung »Weiß gekälkt« wird der Dauernasseffekt durch Weißpigmente verhindert. Das Aussehen des Holzes ist aufgehellt (gekalkt), die Poren werden dezent weiß eingefärbt und treten auf der Oberfläche hervor. Diese Wirkung kann durch einen Zweitauftrag verstärkt werden. Besonders schöne Effekte erreicht das »Weiß gekälkt«-Projektöl bei Hölzern mit groben und strukturierten Poren, etwa bei Eichenholz.

    Ganz gleich, ob das »OLI-NATURA Projektöl« nun in der »Natur«-Variante oder in Farbe verarbeitet wurde: Die geölten Holzoberflächen sind nicht nur etwas fürs Auge – sie fühlen sich auch warm und authentisch an.

    Qualität

    • DIN 71-3 (Sicherheit von Kinderspielzeug)
    • DIN 53160 (speichel- und schweißecht)
    • Z-157.10- 18 (Bauprodukt nach DIBt-Grundsätzen zugelassen)
    • EU-Decopaintkonform
    • Giscode Ö60+

    Das »OLI-NATURA Projektöl« basiert auf modifizierten pflanzlichen Ölen wie dem Leinöl, Isoparaffin in medizinischer Qualität sowie blei- und kobaltfreien Trockenstoffen. Dabei verzichten wir bewusst auf den Einsatz kritischer Substanzen wie Konservierungsmitteln, Formaldehyden, Aromaten, Bioziden, Kobaltsalzen und Oximen.

    Das Produkt trocknet im Holzinneren in Verbindung mit Luftsauerstoff zähelastisch aus. Die geölte Oberfläche bleibt offenporig und atmungsaktiv. Aufgrund der Diffusionsoffenheit (Wasserdampfdurchlässigkeit) kann das behandelte Holz Feuchtigkeit aus der Raumluft einlagern und bei Bedarf wieder abgeben. Das verbessert das Raumklima und erhöht das Wohlbefinden der Menschen.

    Das ausgehärtete Material ist unbedenklich für Mensch, Tier und Pflanze.

    Pflege und Reinigung

    Nur wenige Pflegemaßnahmen genügen, um die Oberfläche in dauerhaft schönem Zustand zu erhalten. Staubablagerungen zum Beispiel werden einfach mit einem trockenen, eventuell feuchten Tuch abgewischt.

    Parkettböden hingegen sollten täglich gesaugt oder gefegt werden, da Sand und Staub feine Kratzer verursachen können. Anhaftende Verschmutzungen lassen sich mit einer milden Holzseife zügig entfernen. Wichtig ist, dass eine Überfeuchtung und stehende Nässe vermieden werden.

    Zugleich sollte dem geölten Holz von Zeit zu Zeit eine Auffrischung mit dem »OLI-NATURA Projektöl« oder dem »OLI-NATURA Holzpflegeöl« gegönnt werden. So werden die Poren des Holzes wieder mit Öl aufgefüllt und die Schutzwirkung wird erneuert. Nach einer solchen Behandlung ist das Holz antistatisch und zieht daher weniger Staub an.

    Darüber hinaus lässt sich die geölte Oberfläche gut überarbeiten, was bei Lackoberflächen nicht möglich ist. Die betreffende Stelle kann leicht stellenweise angeschliffen und nachbehandelt werden, ohne dass die ganze Oberfläche renoviert werden muss.

    25,59 €
    (25,59 €/1l) (25,59 €/1kg)
    Kostenloser Versand
    Nur noch 1 Stück auf Lager
    Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen
    Alle Preise inkl. MwSt.

    Weitere Angebote für dieses Produkt

    • 3 neue Artikel (ab 19,90 €)