Alle Kategorien
Warenkorb Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
  • Zu den Filial-Angeboten
  • % Angebote
  • Prospekte
  • Sortiment
  • Rezepte
  • Ernährung
  • Highlights
  • FamilienMomente
  • Kaufland Foto
  • Kaufland mobil
  • Unternehmen
  • Karriere
Online-Marktplatz

    MAXERIO 80 cm U-Set 6er Schraubfundamente inkl. 101 mm Pfostenträger, Ø 60 x 2, M12

    Informationen zum Download

    Benutzerhandbuch (PDF)
    Broschüre (PDF)
    Bedienungsanleitung (PDF)


    STABILE HALTUNG!

    Clevere Schraubfundamente von MAXERIO® für alle deine Bauprojekte

    DAS KANN MAXERIO®

    • FLEXIBEL IN DER HÖHE - Gefälle nehmen unsere verstellbaren Schraubfundamente mit links. Einfach einsetzen, wo du willst, und drehen, bis die Höhe passt. Sie lassen sich millimetergenau auf dieselbe Höhe bringen.
    • AUCH IM WINTER SOFORT BELASTBAR - Das Wetter ist MAXERIO® Schraubfundamenten schnurzegal. Unsere Erdanker beißen sich bei jeder Witterung im Boden fest. Und weil sie nicht aushärten müssen, sind sie sofort einsatzbereit.
    • HÄLT NACHHALTIG - Unser Schraubfundament hält und hält und hält... Gibt deine Terrasse nach einigen Jahren den Geist auf, setze einfach eine neue auf das Fundament. Oder dreh‘s wieder raus und baue etwas Neues, zum Beispiel einen Sichtschutz. Weil du mit unseren Schraubfundamenten keine Flächen versiegelst, haben auch dein Garten und die Umwelt etwas davon. Unsere Schraubfundamente haben eine viel bessere CO2-Bilanz als Beton. Und falls du dich doch von deinen Schraubfundamenten trennen willst, kannst du das ohne schlechtes Gewissen tun, denn sie sind zu 100% recyclebar.
    • SUPERSOLIDE UND SICHER - Unsere Schraubfundamente geben stabilen Halt. Da kannst du getrost drauf bauen. Die Terrasse für deine Kollegen und Freunde, das Gerätehaus für deinen Kugelgrill, die Gartensauna für deine Frau oder eine Sicherung für das Trampolin deiner Kinder. Unsere Erdschrauben aus verzinktem Stahl sind die sichere Wahl für alles, was dir lieb und teuer ist – dein Leben lang.
    • ENGINEERED IN GERMANY: MAXERIO® - Unsere Schraubfundamente sind mit Köpfchen konstruiert! Und egal, was du baust, es gibt dafür nur ein Schraubelement! Obendrauf kommen die passenden Aufsätze für dein Projekt. Das ist clever und unverwechselbar gut – eben beste Ingenieurskunst aus Deutschland. Darauf kannst du dich verlassen. Und darauf, dass wir beständig weiter an MAXERIO® Schraubfundamenten arbeiten, damit du mit deinen Projekten immer die Nase vorn hast.
    • EIN FUNDAMENT FÜR ALLES - Für deine Bauprojekte sind unsere 60 cm-Schraubfundamente die erste Wahl. Mit unseren Aufsätzen und der Eindrehstange bist du für alles bestens gerüstet. Durch das Langloch in den Aufsätzen sind kleinere Ungenauigkeiten beim Eindrehen mühelos zu korrigieren. Darf‘s ein wenig mehr sein? Unsere Schraubfundamente gibt‘s zum Höhenausgleich an Hanglagen oder für stärkere Belastungen auch in der 80 cm- und 100 cm-Version. Du bist dir unsicher, wie viele Fundamente mit welchem Zubehör du benötigst oder ob ein Höhenausgleich für dich sinnvoll ist? Rufe uns direkt an! Du kannst nicht einschätzen, wie viele Schraubfundamente, welche Längen, Aufsätze oder Sets du benötigst? Frage uns und wir arbeiten es für dich aus!
    • EINFACH KAUFEN - Die MAXERIO® Schraubfundamente und die passenden Original-Aufsätze kannst du einzeln oder in verschiedenen Sets kaufen, die genau auf dein Projekt zugeschnitten sind. Für große Projekte bieten wir dir verschiedene Eindrehhilfen zu deiner Unterstützung an. Kontaktiere uns dazu gerne!

    Das MAXERIO® U-Set

    • Perfekt für Spieltürme, Carports, Überdachungen, kleine Zäune, Sichtschutz, Insektenhotels.
    • Verfügt über stabile U-Winkel (Pfostenträger).
    • Das Kantholz ist optimal mit dem Core Schraubfundament verbunden.
    • Das Holz kann durch die erhöhte Installation im U-Winkel kein Wasser ziehen.
    • Durch das Langloch im U-Winkel können Ungenauigkeiten beim Eindrehen der Core Schraubfundamente leicht korrigiert werden.

    Der MAXERIO® U-Winkel (Pfostenträger)

    • Die U-Winkel sind in den gängigsten Größen verfügbar.
    • Die Installation ist durch das Langloch in der Konsole extrem einfach.
    • Unsere selbstschneidenden Pfostenschrauben passen perfekt in die seitlichen Löcher.






    Eine Plattform für viele Möglichkeiten

    • In den Deckel des Schraubfundaments ist von innen eine Mutter M12 eingeschweißt.
    • Dadurch ergeben sich unzählige Möglichkeiten, deine Projekte umzusetzen.

    Die MAXERIO® Duplex-Beschichtung für maximale Haltbarkeit

    Unsere Schraubfundamente mit 2 mm Wandstärke bekommen von uns eine einzigartige Duplex-Beschichtung, sie sind also 2-fach für härteste Beanspruchung geschützt. Durch diese beiden Beschichtungen verdoppelt sich die Lebensdauer des Schraubfundaments.
    • 1. Schicht:
      Sie besteht aus einer hochwertigen Feuerverzinkung.
    • 2. Schicht:
      Als äußere Schutzhülle dient eine spezielle Pulverbeschichtung.

    Schritt 1: Vorbereitung

    • 1.1: Bestimme deinen Fundamentpunkt und bohre bei hartem Boden bis zu 60 cm vor. Am besten verwendest du unseren MAXERIO® Bohrer, der separat erhältlich ist.
    • Optional: Bei weicheren Böden kannst du auch mit der MAXERIO® Eindrehstange in den Boden vorbohren.
    • Hinweis: Bei Schaukeln kannst du auch schräg in den Boden bohren.

    Schritt 2: Eindrehen


    • 2.1: Platziere das Schraubfundament im Boden und schiebe die Eindrehstange mittig durch die seitlichen Öffnungen des Fundaments.
    • 2.2: Drehe mit beiden Händen das Schraubfundament ein, bis es fest sitzt und sich nicht mehr bewegen lässt.
    • 2.3: Nun steckst du die abgewinkelte kurze Seite der Eindrehstange in die gleiche Fundamentöffnung. Das Eindrehen erfolgt mit beiden Händen, bis die gewünschte Tiefe erreicht ist. Bitte achte darauf, dass alle Fundamente in der gleichen Höhe eingeschraubt werden.

    Schritt 3: U-Winkel aufschrauben

    • 3.1: Platziere den U-Winkel auf dem Schraubfundament. Schraube den Winkel mit der M12er-Schraube und Unterlegscheibe nur leicht fest, damit du ihn in dem Langloch noch verschieben kannst.
    • Hinweis: Achte beim Zaunbau darauf, dass jeder zweite U-Winkel um 90° versetzt installiert wird. Dies sorgt für mehr Stabilität.

    Schritt 4: Bau dein Projekt!

    • 4.1: Stelle den Pfosten in den U-Winkel. Der Pfosten liegt erhöht auf den beiden Einschnürungen. Dies verhindert, dass der Pfosten Wasser zieht.
    • 4.2: Verschraube den U-Winkel von beiden Seiten mit dem Pfosten – im Idealfall nutzt du unsere selbstschneidenden MAXERIO® Pfostenschrauben. Sie liegen flach am U-Winkel – so besteht keine Verletzungsgefahr!
    • 4.3: Ziehe nun die Schraube zwischen Kantholz und dem unteren Teil des U-Winkels mit einem 19er Schraubenschlüssel fest.
    • Fertig! Jetzt ist dein Pfosten fest mit dem Schraubfundament verbunden!
    • 4.4 (optional): Wiederhole Schritt 1.1, 2.1 bis 2.3, 3.1 und 4.1 bis 4.3, um weitere Fundamentpunkte für deine Pfosten zu setzen.
    • 4.5: Lege los mit dem Aufbau von Spielturm, Sichtschutz, Zaun, Insektenhotel oder deinem Projekt in Ständerbauweise!

    Wichtige Know-How's für die Realisierung deiner Projekte

    • Das spart viel Zeit, Arbeit und Schweiß.
    • Für die meisten Projekte sind in der Regel die 60 cm-Schraubfundamente von MAXERIO® die beste Wahl! Die 80 cm- und 100 cm-Versionen können ideal für einen Hangausgleich verwendet werden. Prüfe bitte, ob dies in deinem Fall nötig ist – oder frage uns!
    • Du schraubst die 60 cm-Schraubfundamente ebenerdig in den Boden ein. Beachte, dass sie maximal 5 cm aus dem Boden herausragen sollten.
    • Zum Hangausgleich sollte die 80 cm-Version maximal 25 cm und die 100 cm-Version 40 cm aus dem Boden herausragen. Du kannst die verschiedenen Längen auch hervorragend kombinieren!
    • Die maximal zulässige Belastung bei senkrechtem Einbau des Schraubfundaments in halbfesten, lehmigen Boden (TM/TL) beträgt 2,5 kN, also ca. 250 kg. 5 cm über Bodenniveau eingeschraubt werden. Je nach Bodenbeschaffenheit werden hierzu Maschinen benötigt, da die aufzubringenden Kräfte für das händische Eindrehen zu groß werden.
    • Ready to go: Das Schraubfundament wird mit der – je nach Set – mitgelieferten Eindrehstange in den Boden eingedreht.
    • Good to know: Falls du einen relativ harten, steinigen oder stark verwurzelten Boden hast, empfehlen wir dir, mit einem langen Bohrer mit einem Durchmesser von 25-35 mm in den Boden vorzubohren. Einen dafür perfekt geeigneten Bohrer findest du bei uns. Das Vorbohren dient auch als Führungshilfe. Ein leichtes Wässern des Bodens kann ebenfalls sehr hilfreich sein.

    Informationen zum Download

    Benutzerhandbuch (PDF)
    Broschüre (PDF)
    Bedienungsanleitung (PDF)



    209,90 €

    Kostenloser Versand

    Kostenlose Rücksendung innerhalb von 30 Tagen

    Alle Preise inkl. MwSt.

    Farbe