Alle Kategorien
Online-Marktplatz
Filial-Angebote
Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

    Kreiselpumpe Edelstahl 1100 Watt mit Pumpensteuerung/Trockenlaufschutz

    CHM GmbHKreiselpumpe Edelstahl 1100 Watt mit Pumpensteuerung/Trockenlaufschutz

    Technische Daten Kreiselpumpe

    1100 Watt 1,1 KW

    • Spannung: 230 V / 50 Hz

      Schutzklasse: IP 44

      Förderhöhe: 50 Meter

      Max. Druck: 5 bar

      Max. Fördermenge: 8700 L/h - 145 l/min.

      Max. Ansaughöhe: 8 m bei 1 1/4 Zoll

      Robuste und rostfreie Edelstahl Welle

      Mehrstufige Kreiselpumpe mit 4 x Edelstahl Schaufelräder

      Max. Wassertemperatur: 35°C

      Anschluss Saug und Druckseite: 11/4" und 1'' Zoll IG

      Die Pumpe verfügt über 2 Aufnahmen unten, passend für die Montage auf einem Druckkessel

      Kabellänge: 45 cm mit Stecker

    • L B H: 44 x 15 x 17 cm

    Technische Daten Pumpensteuerung

    Schaltdruck: 1,5 bar

    Druckeinstellung für Einschalt Druck (1,5 bar ist voreingestellt)

    kann mittels Stellschraube von 1- 3,5 bar eingestellt werden

    Betriebsdruck: max. 10 bar

    Versorgungsspannung: 220 V -240 V / 50 Hz

    Schutzklasse: IP 65

    Stromaufnahme: max. 10 A

    Betriebstemperatur: max. 60°C

    LED Betriebsanzeige:

    Power on, Pump on, Failure, Restart

    Trockenlaufschutz:

    Schaltet die Pumpe bei Wassermangel aus

    Rückschlagventil: Verhindert Druckschlageffekte

    Anschluss: 2 x 1" Außengewinde

    Abstand zwischen beiden Wasserdurchflüssen außen 170 mm

    Kabellängen: Kupplung 50 cm und Stecker 80 cm

    Abmessungen: 25 x 17 x 17 cm

    Funktionsweise:

    Sollte die Steuerung keinen Wasserdurchfluss erkennen, schaltet diese
    die Pumpe zeitverzögert ab und schütz die Pumpe vor "Trockenlauf".
    Das eingebaute Rückschlagventil verhindert das Leerlaufen des Rohrsystems auf der Verbraucherseite.

    ! Wichtig!
    Die Pumpe sollte in der Nähe des Brunnenlochs aufgestellt werden,
    um die max. Ansaughöhe zu gewährleisten.
    Die Ansaugleitung mit einen Rückschlagventil ausstatten, damit ein Bestehen
    der Wassersäule gewährleistet ist.
    Sollte das Rückschlagventil vor der Pumpe und nicht als Fußventil eingebaut werden,
    dann muss man auch unter dem Rückschlagventil eine Wassersäule ausbilden.
    Die Wassersäule muss beständig sein, da die Pumpe keine Luft welche sich in einer Saugleitung befindet ansaugen kann.
    Befüllen Sie bitte die Pumpe und die Saugleitung vor Gebrauch mit Wasser,
    sonst besteht die Gefahr des Trockenlaufs.
    Die Saugleitung sollte einen Durchmesser von 1" - 1 1/4" haben und nicht kleiner bzw. größer sein.

    Ansonsten kann die Pumpe nicht die entsprechende Leistung bzw. Druck erbringen. !!

    !

    167,00 €
    Kostenloser Versand
    Alle Preise inkl. MwSt.
    Förderhöhe
    Fördermenge
    Leistung