Alle Kategorien
Online-Marktplatz
Filial-Angebote
Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

    SQlab 621 M-D Active Fahrradsattel für City und Komfort, Größe:24 cm breit

    SQlab 621 M-D Active Fahrradsattel für City und Komfort

    Du suchst maximale Entlastung empfindlicher Stellen? Dann passt die SQlab M-D-Serie ideal zu Dir, denn ihr Fokus liegt genau darauf. Die Druckverteilung verläuft nach medizinischen Gesichtspunkten und verteilt das Körpergewicht gleichmäßig auf die Sitzknochen. Du erhältst höchsten Komfort bei weniger Druck und mehr Freiraum.

    Der SQlab 621 M-D Active Fahrradsattel wird von stabilen CrMo-Streben gestützt. Er eignet sich hervorragend für schwerere Fahrer, die gerne in aufrechter bis leicht nach vorne gebeugter Sitzposition unterwegs sind. Dammbereich und Prostata werden durch die kluge Polsterung und die erhöhte Stufe um 85% entlastet - nur der SQlab 600 active bietet noch etwas mehr! Wenn du gerne entspannt und komfortabel auf deinem Fahrrad unterwegs bist, ist der 621 M-D perfekt für Dich. 

    Durch die SQlab active-Satteltechnologie folgt der Sattel der Tretbewegung. So wird der Komfort erhöht, die Bandscheiben mobilisiert und der Druck auf die Sitzknochen minimiert. Das zeitlose Design passt sich optimal an jedes Fahrrad an. Erhältlich ist der Sattel in den Breiten 18, 21 und 24 cm. Die hohe Breite von 24 cm fängt höheres Körpergewicht hervorragend ab und verteilt es ideal auf eine sehr große Auflagefläche.

    Finde hier die passende Sattelbreite nach Deinen individuellen Maßen. Nicht genug der Individualität: Die Elastomere des Active-Systems kannst Du auf Dein Körpergewicht anpassen und einfach Austauschen. Es stehen die Varianten soft (bis 70 kg), medium (bis 80 kg) und hard (80-100 kg) zur Auswahl. 

    Komfort- und Sicherheitsmerkmale des SQlab 621 M-D Active Fahrradsattel

    Sitzposition aufrecht/leicht gebeugt

    optimal für City und Comfort

    sehr hohe Entlastung im Dammbereich

    erhöhte Stufe

    bestmögliche Druckverteilung

    große Auflagefläche

    in verschiedenen Sattelbreiten erhältlich

    stabile CrMo-Streben

    Zusätzliche Informationen

    Die richtige Sattelbreite für Dich

    Die richtige Sattelbreite für Deinen Fahrradsattel zu finden ist mit dem System von SQlab ganz einfach. Du musst nur den Abstand Deiner Sitzknochen vermessen. Hierfür benötigst Du nur wenige Hilfsmittel.

    Mit einer Wellpappe oder einem Stück Karton kannst Du den Abstand Deiner Sitzknochen selbst messen:

    • Nimm ein Stück Karton oder Wellpappe und lege diese auf einen harten Stuhl mit gerader Sitzfläche
    • Setze Dich auf den Karton und drücke dich mit den Armen nach unten (nicht Wippen). Deine Fußspitzen streckst Du dabei nach oben, sodass nur Deine Fersen den Boden berühren.
    • Auf der Pappe siehst Du nun zwei Abdrücke
    • Markiere die Mitte der Abdrücke mit einem Stift
    • Messe mit einem Lineal den Abstand der zwei Punkte
    • Addiere je nach Sitzposition die Zentimeter hinzu. Beim Ergowave Active 612 solltest Du +1cm addieren.
    • Et voilá: Du hast die passende Sattelbreite und kannst diese oben im Dropdownmenü auswählen.

    Weitere Sattelgrößen nach Sitzposition:

    Das SQlab Active System

    Die SQlab Active Technologie bietet eine seitliche Bewegung des Sattels. Die Mitbewegung des Beckens ist dadurch ähnlich wie beim normalen Gehen. Die sogenannte Beckenschaukel versorgt die Bandscheiben mit Nährstoffen. Beschwerden in der unteren Lendenwirbelsäule, dem Becken und der Hüfte werden vorgebeugt. Zudem wird Dein tritt entspannter und eine frühzeitige Ermüdung wird verhindert.

    Schließlich sorgt die Möglichkeit des leicht instabilen, dynamischen Sitzens für ständig wechselnde, variable Sitzpositionen. Dies ist ein wichtiger Faktor, um die durch einseitige Positionen verursachten Druckschäden von Bandscheiben und Facettengelenken zu verhindern.

    Auch bei Beckenschiefstellung ist ein Fahrradsattel mit Active System zu empfehelen. Er gleicht die Schiefstellung aus und entlastet die Bandscheiben.


    Technische Daten

    • Marke: SQlab
    • Geschlecht: für Frauen & Männer
    • Erhältliche Breiten: 18, 21, 24 cm
    • Einsatzbereich: City und Komfort
    • Länge: 277 mm
    • Gewicht: 630, 640, 650 g
    • Härte in SQ-Shore:40
    • Entlastung Dammbereich: 85%
    • Material Streben: CrMo
    • max. Belastung: 150 kg

    Downloads

    Montage-  & Einstelltipps



    SQ Lab Sattelserie - 621 M-D Active - 24 cm Sitzbreite

    Der 621 M-D active, der bewährte City und Comfortsattel für kurze bis mittellange Strecken. Die M-D Line wurde entwickelt für maximale Entlastung der empfindlichen Stellen. Eine Druckverteilung nach medizinischen Gesichtspunkten. Die M-D Line steht für "maximierter Dip" und verteilt in Kombination mit der hohen klassischen Stufenform das Körpergewicht auf die Sitzknochen.

    Der 621 M-D ist für City Räder mit leicht nach vorne gebeugter bis sehr aufrechter Sitzposition geeignet. Dieses Modell bietet mit 85 % die höchste Entlastung für Dammbereich und Prostata aus der gesamten SQlab Produktpalette.
    Das active-System ist etwas straffer abgestimmt und lässt sich über vier Komfortsticks einstellen.
    Die M-D Line eignet sich dadurch und durch die stabilen CrMo Streben auch für schwerere Fahrer. Insbesondere die Breite 24 cm bietet eine sehr große Auflagefläche, um auch hohes Körpergewicht gut aufzunehmen.

    • Bei Sätteln der Modellreiche 621 gilt folgende Sonderregelung für den Sitzknochenabstand
    • Sitzknochenabstand kleiner oder gleich 12 cm >> Sattelbreite 18 cm
    • Sitzknochenabstand größer als 12 cm >> Sattelbreite 21 / 24 cm
    Key Facts
    • erhältlich in den Breiten 18 / 21 / 24 cm (Sitzbreite ist nicht der Sitzknochenabstand!)
    • Einsatzbereich - City / Comfort
    • Länge in mm - 277
    • Gewicht in g - 650 g (21 cm)
    • Härte in SQ-Shore - 40
    • Entlastung Dammbereich - 85%
    • Material Streben - Solid CRMO
    • Material Polster - Comfoam
    • Material Bezug - C53A/F24
    • Active Technologie - Comfort (über 2/4 Sticks einstellbar)
    • max Belastung - 150 kg
    • Unisex - durch die Sitzknochenvermessung und das Stufensattelkonzept ist eine Unterscheidung nach Geschlecht nicht notwendig

    Dieses Produkt ist zurzeit
    leider nicht verfügbar.