Alle Kategorien
Warenkorb Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
  • Zu den Filial-Angeboten
  • % Angebote
  • Prospekte
  • Sortiment
  • Rezepte
  • Ernährung
  • Highlights
  • FamilienMomente
  • Kaufland Foto
  • Kaufland mobil
  • Unternehmen
  • Karriere
Online-Marktplatz

Samsonite auf Kaufland.de

Kategorien von Samsonite
    • Taschen
    • Trolleys
    • Aktentaschen
    • Umhängetaschen
    • Rucksäcke
    • Schulranzen
    • Reisetaschen
    • Portemonnaies
    • Bauchtaschen
    • Schlüsseletuis
    • Kofferzubehör
    • Kinderkoffer
    • Uhren & Zubehör
    • Uhrenboxen
    • Computer
    • Laptop-Taschen
    • Laptop-Trolleys
    • Tablet-Cover
Beliebteste Kategorien von Samsonite
Trolleys
Aktentaschen
Laptop-Taschen
Umhängetaschen
Rucksäcke
Schulranzen
Reisetaschen
Portemonnaies
Bauchtaschen

Kontakt zu: Samsonite

Samsonite GmbH
Colonius Carré, Subbelrather Straße 15a
50823 Köln
Deutschland
Telefonnummer: +49221921641
Servicenummer: +49221921641
Fax: +49221232546
Web:

Samsonite - Qualität für unterwegs

Die Firma stellt hauptsächlich Koffer, Reisetaschen, Rucksäcke, Laptoptaschen und anderen Transportbehältnisse her. Das Prinzip ist leichte und stabile Produkte zu kreieren. Das Unternehmen mit dem Namen Samsonite IP Holdings S.àr.l. gehört mehrheitlich dem Finanzunternehmen CVC Capital Partners und hat seinen Sitz in Luxemburg. Den zweitgrößten Anteil hält die Royal Bank of Scotland.

Unternehmensgeschichte

Jesse Shwayder gründete 1910 die Shwayder Trunk Manufacturing Company. Die Firma produzierte damals schwere Holztruhen. 1931 wurde die Firma in Shwayder Brothers, Inc. umbenannt, da die vier Brüder des Gründers mit in die Firma eingestiegen waren. Der Name Samsonite geht auf ein Produkt aus dem Jahre 1916 zurück, dass angelehnt an die biblische Erzählung Samson getauft wurde. Das erste Gepäckstück, das einem Koffer ähnelte wurde 1941 hergestellt. Es hatte den Namen Samsonite Streamline. Dieser Name entwickelte sich zur Marke und aus diesem Grund wurde die Firma 1965 noch einmal umbenannt, diesmal in Samsonite Inc. In den 1970er Jahren expandierte das Unternehmen und die Marke eroberte den internationalen Markt. 1973 übergab die Familie Shwayder das Unternemen an den amerikanische Mischkonzern Beatrice Foods Co. Von da an ging das Unternehmen durch viele Hände bis es 2007 schließlich von CVC Capital Partners für 1,7 Milliarden US-Dollar gekauft wurde.

Produktpalette

1967 brachte die Firma den ersten Polypropylen-Koffer auf den Markt. 1974 den ersten rollenden Koffer. Es folgten viele Innovationen wie zum Beispiel 1986 das Dreipunkt-Verschluss-System für Koffer, 1997 ein sogenannter Big Wheel Upright zum leichten Bewältigen von Stufen, 2003 das Spinner-Modell mit vier Rollen, seit 2012 wird das neue Material Flowlite zur Produktion von Koffern eingesetzt.Aktuell sind unter anderem folgende Produkte im Programm:Im Bereich Koffer

  • Handgepäck
  • Beautycase
  • Kindergepäck
  • Kulturbeutel
  • Koffer in verschiedenen Größen
Im Bereich Laptoptaschen
  • Laptoprucksäcke
  • Laptophüllen
  • Laptopumhängetaschen
  • Pilotenkoffer
  • Tablet PC-Hüllen
Im Bereich Reisetaschen
  • Reisetaschen sportlich und elegant
  • Rucksäcke sportlich und elegant
  • Umhängetaschen sportlich und elegant
Im Bereich Kindergepäck
  • Schultaschen
  • Rucksäcke
  • Kinderkoffer
Im Bereich Accessoires
  • Handtaschen
  • Geldbeutel
  • Travel Accessoires

Spezielle Produkte

1999 entstand die hochpreisige Premium-Kollektion Samsonite Black Label. Unter dem Namen wurde Reisegepäck, Bekleidung und Schuhe für jeweils Damen und Herren angeboten. Die Bekleidungslinie wurde allerdings mittlerweile eingestellt.