Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Weihnachten / 23. Dezember 2016

Wir warten auf Weihnachten

Wir verkürzen die Zeit zur Bescherung mit einer kleiner Weihnachtsgeschichte.

Warten auf Weihnachten - Weihnachtsgeschichte zum Vorlesen und Anhören

Warten auf Weihnachten

 „Was dauert denn da so lange? Ich muss doch los“, ruft der Weihnachtsmann aufgeregt seinem ersten Elf Topsi zu.  Schon vor einer Stunde wollte er mit seinem Schlitten aufbrechen.

„Die Teddybärmaschine war kaputt. Jetzt läuft sie wieder. Bald sind alle Geschenke fertig “, beruhigt Topsi ihn.
Ungeduldig lässt sich der Weihnachtsmann in seinen Schlitten plumpsen. „Die Bescherung rückt immer näher und die Kinder warten doch auf ihre Geschenke“, sagt der Weihnachtsmann. Topsi überlegt. Plötzlich hat er eine Idee:

„Wie wäre es, wenn du die Zeit für etwas Schönes nutzt? Mach doch einen kleinen Spaziergang.“ Etwas unwillig steigt der Weihnachtsmann aus seinem Schlitten. „Na gut, aber nur eine kleine Runde ums Haus“, sagt er und stapft los durch den tiefen Schnee. Als er um die Ecke biegt, sieht er an den Fensterscheiben lauter kleine Eisblumen. „Und da heißt es immer, im Winter gibt es keine Blumen. Dabei sind das die schönsten Blumen, die ich je gesehen habe“, ruft er bei ihrem Anblick.Zurück am Schlitten sind immer noch nicht alle Geschenke aufgeladen.

„Es fehlen noch 50 Teddybären. Räum doch in der Zwischenzeit ein bisschen dein Büro auf. Dann musst du es später nicht machen“, schlägt Topsi vor. Aufräumen? Darauf hat der Weihnachtsmann eigentlich keine Lust.

Auf seinem Schreibtisch liegt ein riesiger Stapel Papier. „Wo soll ich da denn anfangen?“, fragt sich der Weihnachtsmann und greift nach dem ersten Blatt. Es ist der Wunschzettel eines kleinen Mädchens. Vergnügt liest er ihn sich durch: Eine Puppe, ein Koffer voll mit Schokolade und ein neuer Schlitten. Als nächstes entdeckt er ein selbstgemaltes Bild mit einem Jungen, der unterm Weihnachtsbaum spielt.

Da kommt Topsi aufgeregt hereingerannt: „Alle Geschenke sind fertig. Es kann losgehen!“ Schnell springt der Weihnachtsmann auf. Als er im Schlitten sitzt, sagt er: „Weißt du Topsi, warten ist doch gar nicht so schlecht. Man entdeckt dabei so viele schöne Dinge, die man sonst vielleicht verpasst. Außerdem hat es mir wieder gezeigt, wie schön Weihnachten ist.“

Dann nimmt er die Zügel in die Hand und fliegt mit seinem Schlitten los.

Unsere Weihnachtsgeschichte zum Anhören

Produktrückruf

Kaufland ruft freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes, folgendes Produkt zurück:

K-Classic Delikatess Rotkohl
Füllmenge: 680 g, Abtropfgewicht: 650 g

EAN 4300175162333
mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum und Charge:
31.12.2020 ML3 L6287 alle Uhrzeiten

K-Classic Delikatess Rotkohl