Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Frisch Gebloggt / 31. Mai 2017

Käsekuchen: der wandelbare Klassiker

Käsekuchenrezepte gibt es unzählige. Er ist pur ein Gedicht, aber auch in Kombination mit frischen Früchten, Rosinen, Mohn oder Keksen wird er gerne gegessen. Viele mögen

Käsekuchen: der wandelbare Klassiker
© tanacha - Fotolia
Käsekuchen mit einem Mürbteigboden, andere essen ihn lieber mit Keksboden, der sich sowohl mit Löffelbiskuit als auch mit Schokoladen- oder Butterkeksen zubereiten lässt. Auch der New York Cheesecake erfeut sich bei uns immer größerer Beliebtheit. Mit Cashewkernen, Limetten oder Avocados lässt er sich sogar vegan zubereiten. Hier sind der Fantasie keinerlei Grenzen gesetzt. Hat man den Dreh raus, lässt sich Kuchen recht unkompliziert zubereiten. Im Interview gibt dir Juliane Neubauer Tipps für den perfekten Käsekuchen.

Sogar bei den alten Griechen war eine Art Käsekuchen bereits bekannt. Das älteste deutschsprachige Rezept, das unserem heutigen Käsekuchen schon sehr nahe kommt, stammt aus dem 16. Jahrhundert.

 
Produktrückruf

Kaufland ruft freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes, folgendes Produkt zurück:

K-Classic Delikatess Rotkohl
Füllmenge: 680 g, Abtropfgewicht: 650 g

EAN 4300175162333
mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum und Charge:
31.12.2020 ML3 L6287 alle Uhrzeiten

K-Classic Delikatess Rotkohl