Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
FamilienMomente / 03. März 2019

Sandkasten-Freundschaft unter Eltern

Kaum ein Ort ist besser geeignet, um andere Eltern kennenzulernen, als der Spielplatz. Und diese neuen Bekanntschaften sind nicht nur hilfreich. Der Austausch mit ihnen kann für Sie als Eltern auch echter Balsam für die Seele sein.

Sandkasten-Freundschaft unter Eltern
© MNStudio / stock.adobe.com

Elternsein verbindet

Auf dem Spielplatz entstehen echte Freundschaften! Im Sandkasten unter den Kindern und an dessen Rand unter den Eltern. Denn wer bei Wind und Wetter gemeinsam auf der Bank sitzt und den lieben Kleinen beim Toben zuschaut, der kommt schnell ins Gespräch. Mit dem richtigen Zubehör trotzen Sie nicht nur dem Wetter, sondern verwandeln den Spielplatz im Handumdrehen in einen Ort, an dem auch Sie Ihre Freunde treffen.

Sie brauchen:

  • Spielzeug
  • ausreichend Wasser und Snacks
  • Taschentücher
  • Feuchttücher
  • Pflaster
  • Thermoskanne mit Kaffee
  • Extratasse(n)
  • Pralinen

Eine leise Annäherung

Als Eltern schweißt es besonders zusammen, sich gegenseitig auszuhelfen. Wenn Sie beispielsweise stets mit ein Auge auf die Kinder Ihrer Bekannten haben, revanchieren diejenigen sich gerne. Zum Beispiel, wenn Sie dringend die Toilette aufsuchen müssen, Ihr Kind aber gerade viel zu schön spielt.

Auch beim Spielzeug und den Snacks zwischendurch unterstützt man sich gerne gegenseitig. Denn natürlich will Ihr Kind lieber mit dem Bagger des anderen buddeln und jenes Kind hat gerade Heißhunger auf Ihre Apfelschnitze. Einer Mutter sind die Feuchttücher ausgegangen. Eine andere benötigt schnell ein Pflaster. Und Ihr kleiner Sonnenschein hat sich dermaßen mit Eis vollgekleckert, dass Sie dringend ein frisches T-Shirt leihen müssen. Aber alles entspannt. Auf dem Spielplatz herrscht ein reges Geben und Nehmen, denn alle Eltern sitzen auf der gleichen Parkbank.

Kontaktepflegen für Fortgeschrittene

Besonders große Chancen, sich Freunde unter den anderen Eltern zu machen, haben Sie mit einer Thermoskanne voller Kaffee und ein, zwei Extratassen. Nicht nur ist dies eine nette Geste, über das Koffein freuen sich die meisten müden Eltern ebenfalls. Und wenn Sie sich schon etwas besser kennen, wie wäre es mit einer kleinen Packung Pralinen zu Ihrem Kaffee? So verwandelt sich der Spielplatz in ein gemütliches Freiluft-Café, in dem Sie regelmäßig unterhaltsame Momente mit Freunden erleben.

Eltern sehnen sich oft nach mehr sozialen Kontakten und Austausch mit Gleichgesinnten. Auf dem Spielplatz ist beides ganz einfach zu finden. Sie müssen nur offen sein und nicht vergessen, Ihre kleinen Lieblinge im Auge zu behalten. Unser Erzieherinnen-Tipp