Alle Kategorien
Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

Kaum halten sie die Hochzeitseinladung in den Händen, fragen sich die meisten Gäste: Was schenke ich dem Brautpaar? Stöbern Sie in unseren Ideen für ein stilvolles und originelles Hochzeitsgeschenk.

Hochzeitsgeschenke, die immer gut ankommen

Jemand im Freundeskreis oder der Familie heiratet, doch Sie sind noch planlos, was ein geeignetes Geschenk für das Brautpaar wäre? Wer nichts falsch machen möchte, setzt auf die folgenden Produkthighlights.

Klassische Hochzeitsgeschenke

Als klassisches Hochzeitspräsent gilt immer noch das Geldgeschenk, welches dem Paar in einer stilvollen Karte oder Spardose überreicht wird. Auch Blumen und Geschenkesets gelten als zeitloses Mitbringsel für eine Hochzeitsfeier.

Geschenkideen für die Hochzeitsreise

Für die meisten Eheleute steht nach dem großen Fest ein weiteres Highlight an: die Flitterwochen. Neben einem finanziellen Zuschuss für die große Reise sind auch praktische Hochzeitsgeschenke möglich. Wer beispielsweise auf große Backpacking-Tour geht, freut sich bestimmt über einen Trekkingrucksack oder einen Adapter.

Hochzeitsgeschenke für die gemeinsamen vier Wände

Für manche Paare bedeutet die Hochzeit auch den Einzug in die ersten gemeinsamen vier Wände. Dekoartikel wie Bilderrahmen, die Sie mit einem Gruß oder Foto personalisieren können, eignen sich genauso wie eine hübsche Obstschale. Sind die Eheleute eher praktisch veranlagt, können nützliche Handtücher und Bettwäsche ebenfalls eine gute Wahl sein.

Geschenkideen für entspannte und romantische Momente

Gerade in den stressigen Monaten während der Hochzeitsvorbereitungen bleibt Paaren oftmals nur wenig Zeit für sich selbst. Damit die beiden Verliebten die ersten gemeinsamen Wochen als Ehepaar so richtig genießen können, bieten sich Geschenke für entspannte Wohlfühlmomente an, wie beispielsweise Duftkerzen, Badeöle und Massagezubehör.

Hochzeitsgeschenke für Genießerpärchen

Die Frischvermählten wissen Luxus und Qualität sehr zu schätzen? Dann werden Feinkostprodukte und hochwertige Küchengeräte mit Sicherheit gut ankommen. Auch teure Pralinen sind als Hochzeitsgeschenk immer eine gute Wahl.

Geschenke zur Erholung vom Hochzeitsstress

Die Hochzeitsvorbereitungen sind für die meisten Paare nicht selten mit Stress verbunden. Aufmerksame Gäste wissen das und überraschen die Eheleute mit einem Präsent für mehr Entspannung und Gelassenheit im Alltag.

Hochzeitsgeschenke für Kochbegeisterte

Kochen oder Backen ist die gemeinsame Leidenschaft des frischvermähltes Paares? Perfekt, dann haben Sie eine große Auswahl an passenden Geschenkideen, wie beispielsweise einem edlen Grillbesteck-Set oder einem kreativen Kochbuch, welches Sie mit einer persönlichen Widmung versehen können.

Witzige Hochzeitsgeschenke

Wenn ein Paar aus dem engen Freundeskreis heiratet, darf das Geschenk durchaus etwas origineller ausfallen. Scherzartikel oder eine Piñata, die mit Süßigkeiten oder anderen Kleinigkeiten gefüllt ist, sorgen für zahlreiche Lacher und unterhalten gleichzeitig die Gäste.


Hochzeitsgeschenke – Die besten und originellsten Ideen

Sie sind zu einer Hochzeit eingeladen, aber haben noch keine Ahnung, was Sie dem Brautpaar schenken können? Keine Sorge, in unserem Ratgeber finden Sie viele Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk.

1. Was schenke ich dem Brautpaar?

Die Hochzeit ist für viele Menschen der wichtigste Tag im Leben. Mit der Einladung zur Feier machen die Brautleute deutlich, dass sie Sie unbedingt an dieser Festlichkeit dabeihaben wollen – und das möchten Sie natürlich mit einem perfekten Hochzeitsgeschenk honorieren. Viele Gäste machen sich die Wahl nicht leicht – denn mit dem Hochzeitsgeschenk möchten Sie sich nicht nur für die Einladung bedanken, sondern auch dem Paar symbolisch einen guten Start in die gemeinsame Zukunft wünschen.

Vor allem, wenn man dem Paar sehr nahesteht und es keine konkreten Wünsche äußert, fällt es vielen Menschen schwer, ein passendes Hochzeitsgeschenk auszusuchen.

Buch zur Hochzeit
Die Wahl des richtigen Hochzeitsgeschenks ist nicht immer einfach.

Die Wahl des geeigneten Präsents kann von verschiedenen Kriterien abhängig gemacht werden:

  • Beziehung zum Brautpaar, z. B. Trauzeuge, enger Familienangehöriger, entfernter Verwandter, Bekannter, Arbeitskollege
  • Vorlieben, Geschmack und Wünsche des Brautpaares
  • Art der Festlichkeit, z. B. Standesamt in kleinem Rahmen, große Partyhochzeit, pompöse Schlossfeier
  • Eigene finanzielle Situation
  • Art des Geschenkes: nützlich oder persönlich?
  • Symbolische Wirkung: ein gemeinsamer Besitz, eine Erinnerung an den schönen Tag oder ein Geldgeschenk zur Erfüllung eines Traums
Die Übergabe der Geschenke, die dann auf einem Gabentisch platziert werden, ist ein beliebter Brauch auf vielen Hochzeiten.

Generell gilt: Bei einem Hochzeitsgeschenk beispielsweise für die Schwester oder den Arbeitskollegen sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wer dennoch Inspiration braucht – wir haben eine Vielzahl von Ideen übersichtlich zusammengetragen.

2. Geldgeschenke stilvoll verpacken

Blumen zur Hochzeit
Blumen sind ein klassisches Geschenk zur Hochzeit

Eine Hochzeit und die anschließenden Flitterwochen sind teuer. Deswegen wünschen sich viele Paare zur Hochzeit Geldgeschenke. Äußert das Paar diesen Wunsch, sollten Sie sich nach Möglichkeit danach richten und nicht zu einem vermeintlich praktischeren Geschenk greifen – Haushaltswaren und Töpfe besitzt das zukünftige Ehepaar vermutlich schon zur Genüge. Doch widerstrebt es den meisten Gästen, lediglich einige Scheine in einen Umschlag zu legen, da dies oftmals als sehr unpersönlich empfunden wird. Hier bietet es sich an, das Geldgeschenk zur Hochzeit stilvoll zu verpacken.

Wie viel Geld ist angemessen als Geschenk zur Hochzeit?
Wie hoch der Geldbetrag ausfallen sollte, den Sie dem Paar zur Hochzeit schenken, ist stark von Ihrer finanziellen Situation sowie der Beziehung zu den beiden Verlobten abhängig. Wer berufstätig ist und gut verdient, hat womöglich einen größeren finanziellen Spielraum als ein Student oder ein frisch gebackenes Elternteil. Auch die Beziehung zu den Eheleuten kann über die Höhe des Geldbetrages mitentscheiden: Engen Angehörigen oder besten Freunden schenkt man womöglich eine größere Summe als dem Arbeitskollegen oder Chef.

2.1 Klassische Geschenkverpackungen

Spardose zur Hochzeit
Eine thematisch passende Spardose für das Hochzeitsgeschenk.

Um ein Geldgeschenk zur Hochzeit liebevoll zu verpacken, bieten sich mehrere Möglichkeiten an:

2.2 DIY Hochzeitsgeschenke

Sie möchten das Hochzeitsgeschenk lieber basteln? Wer etwas Zeit und Arbeit investiert, kann das Geldgeschenk kreativ gestalten.

7 kreative DIY-Ideen, Geld zu verschenken:

  1. Geld-Origami: Falten Sie die einzelnen Scheine – hierbei bieten sich vor allem 5 und 10 Euro Scheine an – nach der Origami-Technik zu einem Muster. Für die Hochzeit eignen sich Motive wie Herzen, Vögel oder Blumen. Das gefaltete Geld können Sie beispielsweise in einen Blumenstrauß stecken oder in einen Bilderrahmen legen.
  2. Hochzeitstorte: Ähnlich wie eine Windeltorte zur Babyparty können Sie auch zur Hochzeit eine gebastelte Torte verschenken. Verwenden Sie hier anstatt Windel kleine Handtücher oder Pappe und dekorieren Sie das Geschenk mit Geldscheinen, kleinen Dekoherzen und Geschenkbändern.
  3. Heißluftballon: Insbesondere, wenn sich das Paar Geld für die Flitterwochen wünscht, können Sie mit einem runden Lampenschirm, 4 Schaschlik-Spießen, einem Topf (am besten aus Rattan) sowie bunten Bändern einen Mini-Heißluftballon basteln.
  4. Geldbaum: Nehmen Sie eine kleine Zimmerpflanze – hier eignet sich beispielsweise ein Bonsai – und befestigen Sie die Geldscheine an den Ästen.
  5. Geld als Geschenkpapier: Schenken Sie zusätzlich zum Geld noch eine Kleinigkeit, können Sie die Scheine wie Geschenkpapier um das Präsent legen. Verwenden Sie hier am besten Tesafilm, da sich dieses gut von den Scheinen lösen lässt.
  6. Knete, Kohle, Mäuse: Nutzen Sie die vielen verschiedenen Wörter für Geld kreativ und gestalten Sie eine Box, in die Sie beispielweise Moos, Knete, Gummimäuse und Schottersteine hineinlegen. Hierfür eignen sich beispielsweise Teeboxen mit mehreren Fächern.
  7. Jackpot: Hierfür benötigen Sie etwa sieben 10 Euro Scheine sowie einen Bilderrahmen. Legen Sie das Geld so aufeinander, dass immer nur die 0 des Scheines zu sehen ist. Lediglich beim letzten Schein sollte auch die 1 abgebildet sein. Die Scheine werden dann in dem Bilderrahmen platziert – optisch sieht das Ganze dann aus wie ein großer Schein mit vielen Nullen.
consetetur sadipscing elitr
Kreatives Geldgeschenk zur Hochzeit.

3. Praktische Hochzeitsgeschenke

Sie möchten dem Hochzeitspaar anstatt Geld einen Gegenstand mitgeben, der nachhaltig und dabei gleichzeitig auch praktisch ist? Wir haben einige Inspirationen für Sie zusammengestellt.

3.1 Hochzeitsgeschenke für die Flitterwochen

Bei den meisten Paaren steht unmittelbar nach dem großen Fest die Hochzeitsreise an. Anstelle eines finanziellen Beitrags können Sie den frischgebackenen Eheleuten auch ein ganz praktisches Geschenk machen. Wichtig ist jedoch, dass Sie sich vorher nach den Wünschen des Paares erkundigen oder die Anschaffung mit einem engen Vertrauen wie dem Trauzeugen oder den Eltern genau absprechen.

Achten Sie bei der Auswahl besonders auf Hochwertigkeit – schließlich soll das Geschenk nicht nur die Flitterwochen, sondern im besten Fall auch viele weitere gemeinsame Reisen überstehen. Machen Sie die Art des Geschenks auch von der Art der Hochzeitsreise abhängig: Verbringt das Paar seinen Honeymoon beispielsweise ganz klassisch in einem Resort auf den Malediven sind andere Geschenke angebracht, als wenn eine große Backpacking-Weltreise auf die beiden Verheirateten wartet.

Unsere Ideen für praktische Hochzeitsgeschenke:

consetetur sadipscing elitr
Ein Reisetagebuch ist das perfekte Geschenk für die Flitterwochen.

3.2 Nützliches für den Haushalt

Das Schenken von praktischen Haushaltsgeräten, Services oder Heimtextilien zur Hochzeit war früher sehr verbreitet. Heute ist die Errichtung des neuen Hausstandes eher unüblich, da die meisten Paare schon vor der Hochzeit in einer gemeinsamen Wohnung leben. Dennoch sind hochwertige Haushaltgegenstände, die den Verheirateten in der Zukunft nützlich sein können, auch heute noch beliebte Hochzeitsgeschenke. Auch hier gilt: Klären Sie vorher ab, welche Küchengeräte und -zubehör das Paar schon besitzt und was gegebenenfalls andere Gäste schenken. Über das fünfte Topfset wird sich wohl kaum ein Paar freuen.

Unsere Ideen für praktische Hochzeitsgeschenke:

Manche Haushaltgegenstände sind nicht nur praktisch, sondern beinhalten auch eine versteckte Symbolik. So stehen beispielsweise Salz- und Pfefferstreuer für die Unzertrennlichkeit, während ein Topfset ganz nach dem Spruch „Für jeden Topf gibt es den passenden Deckel.“ interpretiert werden kann.

3.3 Für Feinschmecker und Wellnessliebhaber

Liebe geht bekanntlich durch den Magen! Was passt also besser zur Hochzeit als ein prall gefüllter Korb mit den Lieblingsleckereien des Brautpaares. Sie können den Geschenkkorb nicht nur selbst zusammenstellen, sondern erhalten auch thematisch abgestimmte Präsentkörbe, die eine Vielzahl an Produkten enthalten.

Wer dem Brautpaar hingegen dabei helfen möchte, sich nach dem Hochzeitsstress zu erholen, kann zu Wellnessprodukten greifen. Badekugeln bieten sich hier genauso an wie Parfüm, Duftkerzen oder Massage-Gadgets.

Auch das Auge isst mit! Geben Sie sich beim Einpacken des Hochzeitsgeschenkes viel Mühe und dekorieren Sie es mit Bändern und kleinen Anhängern.

3.4 Gutscheine

Wer dem Hochzeitspaar eine besondere Freude machen möchte, kann auch ganz klassisch zu einem Gutscheingeschenk greifen. Beliebt sind hier vor allem Reisegutscheine, mit denen sich die Verheirateten nach dem ganzen Hochzeitsstress eine kleine Auszeit nehmen können. Für die größtmögliche Flexibilität sollten Sie darauf achten, dass das Gutschein-Hochzeitsgeschenk nicht an ein bestimmtes Datum gebunden ist. Ideal sind auch Boxen, die mehrere mögliche Gutscheine enthalten, sodass das Ehepaar ganz nach seinen Interessen eine Reise oder ein Erlebnis auswählen kann.

Ideen für Gutschein-Geschenke:

  • Kurzurlaub Städtetrip
  • Wellnesswochenende
  • Eventgutschein
  • Erlebnisboxen
  • Konzertgutscheine
  • Essensgutscheine
Achten Sie nach Möglichkeit darauf, dass das ausgewählte Produkt wirklich ein gemeinsames Hochzeitsgeschenk für das Paar ist und nicht nur die Interessen von einem der beiden abdeckt.

4. Kreatives und Persönliches

Geld ist Ihnen zu langweilig und ein Haushaltsgegenstand zu unpersönlich? Wir stellen Ihnen originelle Hochzeitsgeschenke vor, die Ihnen so schnell keiner nachmachen wird.

4.1 Witzige Hochzeitsgeschenke

Wenn der beste Kumpel oder die engste Freundin heiratet und das Brautpaar eher locker aufgelegt ist, können Sie sich auch für ein witziges Hochzeitsgeschenk entscheiden. Ein Highlight sind hier mit Sicherheit Piñatas in Herz- oder Blumenform. Sie sind mit Süßigkeiten, Konfetti und anderen Kleinigkeiten gefüllt und können noch am Hochzeitstag vom Brautpaar mit verbundenen Augen geöffnet werden.

consetetur sadipscing elitr
Piñatas sorgen für kurzweiligen Spaß am Hochzeitstag.

4.2 Personalisierte Hochzeitsgeschenke

Auch personalisierte Gegenstände, die beispielsweise mit dem Namen des Paares sowie dem Datum der Hochzeitsfeier bedruckt sind, sind ein geeignetes Geschenk zum großen Tag. Folgende Gegenstände können Sie in der Regel personalisieren lassen:

4.3 Auf der Feier

Wenn Sie das Brautpaar besonders gut kennen oder sogar Trauzeuge sind, können Sie auch durch persönliche Unterstützung Ihre Wertschätzung ausdrücken. Wer sich beispielsweise dazu bereit erklärt, sich um Blumen oder die Hochzeitstorte zu kümmern, nimmt dem zukünftigen Ehepaar nicht nur eine finanzielle, sondern auch eine organisatorische Last ab.

Wichtig ist hierbei jedoch, dass Sie sich nach den genauen Vorstellungen der Brautleute erkundigen und die Aufgabe umfassend miteinander absprechen. Hilfreich ist es, wenn Sie in besonderer Beziehung zu dem Paar stehen und dementsprechend deren Wünsche gut abschätzen können. So übernehmen vor allem Geschwister, Eltern und beste Freunde häufig organisatorische Aufgaben anstatt eines klassischen Hochzeitsgeschenks.

Weniger kostenintensiv als Blumen und Torte ist die Organisation des Gästebuchs oder einer Photobooth-Station.

Vielleicht freuen sich die zukünftigen Eheleute auch, wenn Sie sich bereit erklären, eine Candybar zu organisierten. Die Mini-Süßigkeitenständer erfreuen sich großer Beliebtheit auf Hochzeiten.

FAQ

  • Was kann ich zur Hochzeit schenken?

    Im Allgemeinen haben Sie bei einem Hochzeitsgeschenk die Wahl zwischen Bargeld, einem personalisierten Geschenk, etwas Praktischem oder einem Gutschein. Bevor Sie sich entscheiden sollten Sie sich mit dem Brautpaar beziehungsweise deren engsten Vertrauten abstimmen.

  • Welche Verpackung für ein Hochzeitsgeschenk ist besonders originell?

    Wer ein Geldgeschenk zur Hochzeit möglichst originell verpacken möchte, findet im Internet und in Bastelbüchern zahlreiche Möglichkeiten. Besonders beliebt ist das Geld-Origami, bei dem die einzelnen Scheine beispielsweise wie Blumen gefaltet werden.

  • Was sollten Trauzeugen zur Hochzeit schenken?

    Trauzeugen empfinden es oftmals als große Ehre, am Tag der Hochzeit einen solch wichtigen Part zu übernehmen. Deswegen halten die meisten Trauzeugen das Schenken von Geld als zu unpersönlich. Wenn sich das Brautpaar nicht ausdrücklich Geld wünscht, können Sie hier ruhig kreativ werden – schließlich kennen Sie die zukünftigen Eheleute mit Sicherheit am besten. Geeignet als Trauzeugen-Geschenk sind beispielsweise Erlebnisgutscheine.

    Wer nicht nur etwas Materielles schenken möchte, kann dem Paar auch anbieten, einen wichtigen organisatorischen Punkt zu übernehmen. So können Sie sich beispielsweise als Trauzeuge bereit erklären, das Equipment für das Gästebuch zustellen.

  • Wie viel Geld schenkt man zur Hochzeit?

    Wie hoch der Geldbetrag sein sollte, ist natürlich in erster Linie von Ihrer finanziellen Situation abhängig. Generell haben sich jedoch Werte zwischen 30 und 100 Euro etabliert: Für Bekannte und entfernte Verwandte schenken die meisten etwa 30 bis 50 Euro, während für enge Familienmitglieder der Betrag oftmals zwischen 50 und 100 Euro liegt.

Redakteurin Miriam

Vertrauen ist gut, Recherche ist besser!

Auf den Punkt – das gilt bei Miriam nicht nur beim Kreieren von leckeren Gerichten, sondern auch für informative, redaktionelle Texte. Seit 2017 berät sie unsere Kunden kompetent in allen Produktbereichen.