Alle Kategorien
Warenkorb Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
  • Zu den Filial-Angeboten
  • % Angebote
  • Prospekte
  • Sortiment
  • Rezepte
  • Ernährung
  • Highlights
  • FamilienMomente
  • Kaufland Foto
  • Kaufland mobil
  • Unternehmen
  • Karriere
Online-Marktplatz
Quelle: iStock.com/Choreograph

Was bringt eine Dampffunktion bei Waschmaschinen?

Du fragst dich, wozu eine Dampffunktion bei einer Waschmaschine gut ist, oder willst dir ein neues Modell anschaffen und bist unsicher, ob du dich für ein Gerät mit Dampf entscheiden solltest? Wir erklären dir, welche Vorteile die Technologie mit sich bringt, und helfen dir bei der Wahl einer passenden Maschine für deine Bedürfnisse.

1. Vorteile von Waschmaschinen mit Dampffunktion

Das Waschen beziehungsweise Reinigen von Wäsche mit Dampf bietet im Vergleich zu normalen Waschprogrammen zahlreiche Vorteile, die wir in der folgenden Übersicht zusammengestellt haben:

Vorteile von Waschmaschinen mit Dampffunktion
Waschmaschinen mit Dampffunktion tragen allen voran zu hygienischer Sauberkeit bei.
  • Entfernung von Allergenen: beugt beispielsweise allergiebedingten Hautirritationen vor.
  • Abtöten von Keimen und Bakterien: ideal für hygienische Sauberkeit, insbesondere bei Bett- und Babywäsche.
  • Schonung der Textilien: weniger Beanspruchung der Kleidung, auch für empfindliche Stoffe geeignet.
  • Entfernung von Gerüchen: schnelles Auffrischen von Klamotten, die nur kurz getragen wurden und keine Flecken aufweisen.
  • Vermeidung von Falten: weniger Arbeit beim Bügeln, da der Dampf das Entstehen von Falten mindert beziehungsweise entstandene Knitterfalten vorglättet.
  • Frei von Chemie: besonders umweltschonend, da für die reine Dampffunktion keine chemischen Zusätze genutzt werden.
  • Schnelle Reinigung: zeitnah gesäuberte Wäsche, die nicht stundenlang trocknen muss.

Dabei kann die Dampffunktion je nach Modell einzeln oder als Ergänzung zum Waschprogramm gewählt werden.

Bitte beachte: Waschmaschinen können je nach Marke und Modell unterschiedliche Dampffunktionen aufweisen. Prüfe daher vor dem Kauf, ob das gewählte Gerät alle gewünschten Programme bietet.

2. Für wen empfiehlt sich die Steam-Technologie?

Eine Dampf-Waschmaschine eignet sich insbesondere für dich, wenn du beispielsweise zu den folgenden Personengruppen zählst:

Für wen eignen sich Waschmaschinen mit Dampffunktion?
Wenn du mit empfindlicher Haut zu kämpfen hast, stellen Waschmaschinen mit Dampffunktion eine gute Alternative dar.
  • Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut, die Allergene beseitigen und möglichst auf Chemie verzichten wollen.
  • Eltern von kleinen Kindern, die Strampler, Decken und Co. besonders hygienisch waschen wollen.
  • Träger von Hemden und Blusen, die beispielsweise saubere Arbeitskleidung öfter tragen und zwischendurch auffrischen wollen.
  • Menschen, die ihre Kleidung bügeln und dabei Zeit sparen wollen.
  • Besitzer von empfindlichen Textilien, die nicht herkömmlich gewaschen werden dürfen.

Eine Waschmaschine mit Steam-Technologie ist das Richtige für dich?
» Schau dir hier passende Modelle an

Eine konventionelle Waschmaschine reicht für dich aus?
» Entdecke hier unser Angebot

Wie funktioniert die Dampffunktion bei Waschmaschinen?

Das Prinzip von Dampf-Waschmaschinen lässt sich einfach erklären:

  1. In einem Dampferzeuger wird Wasser durch Hitze in Dampf umgewandelt.
  2. Dieser wird anschließend über eine oder mehrere Düsen in die Waschtrommel geleitet.
  3. Die Trommel bewegt sich dabei wie beim Waschvorgang.
  4. Die Kleidungsstücke werden entsprechend umgewälzt, sodass der Dampf die Fasern durchdringt.
Funktionsweise von Waschmaschinen mit Dampffunktion
Bei Waschmaschinen mit Dampffunktion wird in einem Dampferzeuger Wasser durch Hitze in Dampf umgewandelt.

FAQ

  • Was bringt eine Dampffunktion bei einer Waschmaschine?

    Waschmaschinen mit Dampffunktion bieten dir zahlreiche Vorteile, zu denen insbesondere die folgenden zählen:

    • Allergene werden entfernt
    • Keime und Bakterien werden abgetötet
    • Unangenehme Gerüche werden entfernt
    • Textilien werden weniger belastet
    • Faltenbildung wird vermindert
    • Umwelt wird geschont

    Mehr Einzelheiten zu den positiven Aspekten sowie Informationen dazu, worauf du beim Kauf einer Waschmaschine mit Dampftechnologie achten solltest, haben wir in unserer Beratung für dich zusammengestellt.

  • Was ist eine Steam-Funktion?

    Mit den Begriffen Steam-Funktion oder Steam-Technologie wird häufig die Dampffunktion von Waschmaschinen bezeichnet (Englisch steam = Dampf). Geräte mit dieser Kennzeichnung können Wäsche mithilfe von Dampf reinigen beziehungsweise auffrischen. In unserer Beratung haben wir alles über die entsprechenden Programme sowie deren Vorteile für dich zusammengefasst.

  • Was bedeutet „Active Steam“?

    Der Begriff „Active Care+ Steam“ bezeichnet eine Baureihe von Waschmaschinen des Unternehmens Bauknecht, die sich durch eine integrierte Dampffunktion auszeichnen. Alles über die Vorteile und den Nutzen von Waschmaschinen mit Dampfprogramm erfährst du in unserer Beratung.

Das bringt eine Dampffunktion bei Waschmaschinen – Zusammenfassung

Im Gegensatz zu konventionellen Modellen bieten Waschmaschinen mit Dampffunktion diese Vorteile:

  • Entfernung von Allergenen
  • Abtöten von Keimen und Bakterien
  • Schonung der Textilien
  • Entfernung von Gerüchen
  • Verminderung von Falten
  • Verkürzung der Trocknungszeit (bei reinem Dampfprogramm)
Glossar
  • Dampffunktion: Reinigung der Wäsche erfolgt nur oder zusätzlich mit Dampf
Redakteur Lars

Vertrauen ist gut, Recherche ist besser!

Lars ist seit über 10 Jahren im E-Commerce als Redakteur unterwegs. Familie, Freunde und Kollegen schätzen ihn für sein handwerkliches Know-how und sein Wissen rund um Elektronik-Themen.