Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen

Jetzt bleibt die Küche kalt. Und es wird gemütlich.

Sie wollten sich schnell was zu essen machen und haben sich auf einen entspannten Abend vor dem Fernseher gefreut – als es plötzlich dunkel wird. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Sie haben die Stromrechnung nicht bezahlt oder es gibt tatsächlich einen Stromausfall. Aber keine Panik, bei uns bekommen Sie alles, um auch auf diesen Notfall vorbereitet zu sein. Und was Sie essen können, wenn das Licht ausgeht, verraten wir Ihnen hier.

Produkte

Eine helle Freude, wenn es dunkel wird.

https://media.kaufland.com/images/PPIM/AP_Content_150/deu/98/84/Asset_2099884.jpg

Wenn bei Stromausfall der große Hunger kommt, schlägt die Stunde der Brotzeit. Für perfekte Portionsgrößen sorgen geschnittene Vollkornscheiben oder Lyoner in Streifen.  

So kann auch im Kerzenschein ein Frühstück oder Abendessen sehr gemütlich sein. Besonders dann, wenn eine praktische Kühltasche dafür sorgt, dass gekühlte Lebensmittel auch kühl bleiben.


Tipps

Mit diesen Tipps geht Ihnen ein Licht auf.

https://media.kaufland.com/images/PPIM/AP_Content_150/deu/95/29/Asset_2069529.jpg

Kühlschrank geschlossen halten

Halten Sie Ihren Kühl- und Gefrierschrank geschlossen, damit die Restkälte nicht entweichen kann. So bleiben Ihre Lebensmittel einige Stunden auch ohne Strom gekühlt.

https://media.kaufland.com/images/PPIM/AP_Content_150/deu/37/32/Asset_2113732.jpg

Volle Batterien erkennen

Sie haben mehrere Batterien für Ihre Taschenlampe und wissen nicht, welche voll und welche leer sind? So finden Sie es ganz einfach heraus: Lassen Sie aus ein paar Zentimetern Höhe die Batterie auf den Boden fallen. Leere Batterien springen beim Aufprall hoch, volle nicht.