Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen

Gut, dass unser laktosefreies Sortiment keine Wünsche übrig lässt.

Es ist Wochenende und Ihr Sohn bringt zum ersten Mal seine neue Freundin mit. Er möchte sie gern mit einem romantischen Candle-Light-Dinner beeindrucken und zum Frühstück bleibt sie auch. Kein Problem, Sie haben ja alles im Haus, auch für spontanen Besuch. Leider stellt sich heraus, dass der Übernachtungsgast zwar sehr umgänglich ist, aber einige Unverträglichkeiten mitbringt. Denn immer mehr Menschen sind von Laktoseintoleranz betroffen.

Wir bieten Ihnen deshalb ein breites Sortiment an komplett laktosefreien Produkten. Und viele tolle Rezepte, die auf Laktose verzichten und trotzdem allen schmecken. Schließlich sollte die Abneigung gegen Milchprodukte der großen Liebe nicht im Wege stehen.

Produkte

Keine Milch? Kein Problem.

https://media.kaufland.com/images/PPIM/AP_Content_150/deu/84/27/Asset_2098427.jpg

Laktose steckt nicht nur in Milchprodukten, sondern oft auch in Pasta, Brot und sogar in der Lieblingsschokolade. Damit Sie oder Ihre Gäste auf nichts verzichten müssen, haben wir ein großes Angebot an laktosefreien Produkten im Sortiment. Probieren Sie die Pizza Balance, den cremigen Ofenkäse oder schwäbische Maultaschen. Die laktosefreien Doppelkekse oder Schokoladen machen garantiert jede Naschkatze glücklich.  

Unsere Auswahl für Sie


Tipps

Mit diesen Tipps sind Sie bei Laktoseintoleranz auf der sicheren Seite.

https://media.kaufland.com/images/PPIM/AP_Content_150/deu/37/30/Asset_2113730.jpg

Von Natur aus wenig Laktose

Milchprodukte wie Butter, Emmentaler oder Gouda besitzen von Natur aus einen geringen Laktosegehalt. Menschen mit Laktoseunverträglichkeit können diese also unbeschwert genießen.

https://media.kaufland.com/images/PPIM/AP_Content_150/deu/37/29/Asset_2113729.jpg

Auf das Etikett achten

Laktose ist oft in Lebensmitteln versteckt, von denen man es nicht erwartet. Lesen Sie sich deshalb immer die Zutatenliste durch und achten Sie dabei auf die Begriffe: Laktose, Milch, Milchzucker oder Molkepulver.