Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen

Wir versorgen Sie weiterhin – zusammen schaffen wir das!

Das Coronavirus hat unser aller Alltag auf den Kopf gestellt. Daher sind wir dankbar, Mitarbeiter zu haben, auf die wir uns und auch Sie, liebe Kunden, in turbulenten Tagen zu hundert Prozent verlassen können. Unterstützen Sie unsere Teams vor Ort weiterhin dabei, den Einkauf für alle so bequem wie möglich zu machen, indem Sie die geltenden Regeln einhalten. Hilfreiche Tipps finden Sie hier.

Verhaltensregeln im Supermarkt

So schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen beim Einkaufen

Icon: Zwei Personen, die Abstand voneinander halten

Halten Sie mindestens zwei Meter Abstand zu anderen Kunden und zu unseren Mitarbeitern.

Icon: Kartenzahlung

Wir nehmen weiterhin Bargeld an. Aber bitte bezahlen Sie, wenn möglich, bevorzugt bargeldlos.

Icon: Person mit Palettenstapler

Kaufen Sie nur so viel, wie Sie wirklich brauchen. Hamstern ist nicht nötig, da unsere Regale täglich gefüllt werden.

Icon: lächelnde Smileys

Seien Sie geduldig und freundlich. Ein respektvoller Umgang miteinander macht den Alltag schöner.


Häufige Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Lage

Kann ich weiterhin in Kaufland-Filialen einkaufen?

Alle Kaufland-Filialen sind weiterhin regulär für Sie geöffnet. Hier finden Sie unsere Öffnungszeiten.

Haben Ihre Filialen ab jetzt auch sonntags geöffnet?

Nein, dafür gibt es keinen Anlass. Die Warenversorgung ist zu unseren regulären Öffnungszeiten sichergestellt. Und auch unsere Mitarbeiter verdienen eine Verschnaufpause.

Muss ich damit rechnen, dass bestimmte Produkte nicht mehr erhältlich sind?

Grundsätzlich ist die Warenversorgung sichergestellt. Bei derzeit stark nachgefragten Artikeln wie Nudeln, Mehl und Konserven sowie Hygieneprodukte kann es kurzfristig zu Engpässen kommen. Aber keine Sorge: Unsere Filialen werden laufend mit neuer Ware beliefert und die Regale schnellstmöglich aufgefüllt.

Kann ich mir aus Filtermaterialien wie Kaffeefiltern oder Staubsaugerbeuteln eine Behelfsmaske selbst basteln?

Entgegen der weitverbreiteten Tipps im Internet kann der Schutz vor Covid-19 mithilfe von selbst gebastelten Behelfsmasken aus Filtermaterialien nicht gewährleistet werden. Für Ihre eigene Gesundheit raten wir Ihnen dringend davon ab.

Lesen Sie mehr auf der


Digitale Services

Angebote auf anderen Wegen entdecken

Sollte der Kaufland-Prospekt aufgrund der aktuellen Umstände mal nicht pünktlich bei Ihnen erscheinen, dann können Sie sich jederzeit online über unsere neuesten Angebote und Aktionen informieren.

 


Kaufland-Einkaufshelfer

Helfen Sie Familie, Freunden und Nachbarn beim Einkaufen

In Zeiten wie diesen ist Nächstenliebe und Zusammenhalt besonders wichtig! Deswegen möchten wir Sie dazu aufrufen, Menschen aus Risikogruppen zu helfen. Das geht ganz einfach: Drucken Sie unseren Flyer aus und hängen Sie ihn im Treppenhaus auf oder werfen Sie ihn in Briefkästen. Gemeinsam sind wir stark!


Tipps für Eltern

So meistern Sie Ihren neuen Alltag mit Kind

Unser Onlineportal FamilienMomente hält einige Tipps bereit, wie Sie mit Ihrem kleinen Sonnenschein gut durch die Corona-Pandemie kommen.